Wanderwege

Der Grafiker schrammte nah an Gott vorbei, als er das Cover vom neuen Kluftinger entwarf. Die Heiligen sind allerliebst. Wie wohl die Wege beschaffen sind, die für sie gemacht wurden? Mit weichem Gras, um die baren Füße zu schonen? Huch, sie haben ja keine Füße. Nun denn.

Ich könnte mir vorstellen, dass bald sämtliche Schilder, die Wanderer zeigen, mit Kringeln versehen sind. Kommt, ihr Bergfreunde, packt Eddings in den Rucksack, sie wiegen doch nur ein paar Gramm. Kampagnen, die sich von selbst in den Alltag einfügen, sind sowieso die besten.

Auf Madeira muss man nicht nur auf Wanderer, Höhere Wesen und Kinder Acht geben, sondern auch auf Senioren.

Und immer schön nachdenken, Bergsteiger, wann du die Pizza bestellst – weitere Hinweise bei der Süddeutschen.